Zurück zur Übersicht
Die meisten Bürger haben ein zwiespältiges Verhalten bei der Vorsorgeplanung. Etwa zwei Drittel halten die regelmäßige Überprüfung der eigenen finanziellen Lage im Alter für wichtig, doch nur ein Drittel haben eigene Berechnungen angestellt. Wir können Sie bei Ihrer Vermögensplanung und Vermögensabsicherung unterstützen.
Wegen des chronischen Zeitmangels vernachlässigen viele Unternehmer aber Ihre privaten Finanzen. So wird denn das hart verdient Geld allzu oft ohne Konzept und Disziplin angelegt. Ergebnis: Zu tiefe Rendite und zu hohe Risiken – aber ungenügende Steueroptimierung.
Wir überprüfen die aktuelle Situation und stimmen diese mit Ihren Bedürfnissen, Wünschen und Zielen ab.
Sie erhalten von uns eine konkrete Handlungsanweisung und auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Umsetzung Ihrer persönlichen Unternehmerfinanzplanes.
Der Beratungsprozess beim Helmsauer Beratungszentrum erfolgt nach einem systematischen Ansatz:
1. Schritt Das Erstgespräch dauert etwa eine Stunde. Diese erste Besprechung ist am effizientesten, wenn Sie ihre Steuerunterlagen, Renteninformationen der gesetzlichen Rentenversicherung, Depotauszüge und Lebensversicherungspolicen und eine Aufstellung von weiteren Vermögenswerten bereits vorbereiten. Auf Basis Ihrer Wünsche, Ziele und Angaben werden wir die Möglichkeiten einer privaten Finanzplanung diskutieren.
2. Schritt Die Daten werden analysiert und eventuell vervollständigt und aktualisiert.
3. Schritt Ein umfassender und produktneutraler privater Finanzplan wird erstellt, mit u. a. einer langfristigen Projektion Ihrer Einkommens- und Vermögensverhältnisse sowie einer detailierten Maßnahmenplanung.
4. Schritt Der Finanzplan wird persönlich präsentiert und im Detail erklärt. Eventuelle Anspassungen werden diskutiert und der Finanzplanungsbericht entsprechend überarbeitet.
5. Schritt Wir zeigen Ihnen konkrete Möglichkeiten zur Umsetzung der Maßnahmen im Rahmen der Zusammenarbeit mit dem Helmsauer Beratungszentrum für mittelständische Unternehmen GmbH und greifen hierbei auf erstklassige Finanzinstitute und Versicherungsgesellschaften zu.
6. Schritt Die einzelnen Maßnahmen werden umgesetzt.
7. Schritt Als Ihr persönlicher Finanzplaner stehen wir Ihnen persönlich weiterhin für alle Finanzplanungsfragen und zur Überwachung Ihrer Anlagen zur Verfügung.
Was kostet die Unternehmerfinanzplanung?
Das Erstgespräch ist für Sie kostenlos und unverbindlich. Für die weiteren Gespräche, die Analysen sowie für die Erstellung der Unternehmerfinanzplanung wird ein Honorar verrechnet. Das Honorar richtet sich nach dem Stundenaufwand: Eine Beratung umfasst in der Regel zwei bei fünf Besprechungen mit einem Vorbereitungsaufwand von je drei bis acht Stunden.
Ich möchte mehr über die Ruhestandsfinanzierung erfahren ... Weitere Informationen ...